Veröffentlicht in Allgemein

Tattoo Familiensession

Heute hatten wir eine nette Familie zum Stechen.Papa,Mama und Sohnemann kamen heute zu uns,um sich etwas aufzupimpen. Papa für das Wacken Festival,  die Mama für sich und der Sohnemann für seine Brüder. 

Wacken….ich komme!…also ich nicht●

Sohnemann hatte sich ein Dreieck mit den Initialien seiner beiden Brüder gewünscht. Fand ich total toll die Idee♡

Mama wollte etwas Maritimes und Mädchenhaftes, also  etwas mit Blümchen- ein Armband.

www.blackdot-tattoo.me
Wenn ihr neugierig geworden seid.
Gute Nacht bis morgen

Advertisements

Autor:

wild beherrscht lieb kompliziert normal chaotisch anders meer liebend kreativ tätowiert mutter frauchen ehefrau geliebte freundin rabenmutter köchin photografin bullifahrerin exseglerin exaupair lebend erfrischend lustig sensibel ich

7 Kommentare zu „Tattoo Familiensession

      1. Oh je, solche Menschen gibt es auch? Das würde mir im Traum nicht einfallen.
        Eine grobe Idee habe ich ja schon. Ich kann mich im Prinzip nur noch nicht ganz entscheiden, ob ich meine Tattoo- Jugendsünden in das neue Tattooo integriert haben möchte, oder ob es was ganz Neues werden soll. Und wo es sein soll, muss ich mir auch noch überlegen. Es gibt einfach zu viele Stellen, wo ich es schön finden würde. 🙂
        Ich bin schon fleißig am Gucken, wie man das machen könnte und werde defenitiv erst mit einer richtigen Idee ins Studio gehen. Vorher bringt es mir ja gar nichts.
        Außerdem will ich nicht, dass der Tätowierer ausversehen daneben sticht, wenn er von mir genervt ist 🙂

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s