Veröffentlicht in Allgemein

Gedanken

…ich bin immer am Überlegen und Grübeln. Nicht negativ und auch nicht für mich störend. Ich brauch es einfach. Andere stricken beim Bügeln,ich überlege. Manche schlafen und träumen, ich schlafe,träume und grüble.

Letzte Nacht oder war es schon heute morgen,hab ich überlegt,ob ich mit mir zusammen  sein möchte.  Ja,auf so dumme Ideen komme ich wenn es draußen noch duster ist und alle anderen noch schlafen. 

Wie fängt man an? Pro und Contra? Kann man überhaupt mit sich zusammen sein? Ist die Frage überhaupt lebensfähig? Natürlich hab ich sofort überlegt… mir fielen solche Eigenschaften ein:

  • Lustig
  • Fröhlich
  • Wenig ernst
  • Gut gelaunt
  • Kommunikativ  
  • Unkompliziert
  • Freundin
  • Kumpel
  • Hübsch
  • Hilfsbereit
  • Freundlich
  • Ehrlich
  • Zuvorkommend
  • Niedlich 
  • Albern
  • Komisch
  • Kreativ
  • Aktiv
  • Anders komisch
  • Stur
  • Anders
  • Sensibel
  • Faul
  • Unnormal
  • Kitschig
  • Träge
  • Kann zu hören
  • Kann auch weghören
  • Feinfühlig
  • Tollpatschig
  • Fettnäpfchentreterin
  • spontan
  • Zu ehrlich
  • Denke erst nach dem Reden
  • Kompliziert
  • Unsicher
  • Selbstsicher
  • Unsensibel
  • Nuschel gerne undeutlich
  • Kitzelig
  • Romantisch
  • Kindlich
  • Naiv
  • ….

      Mit mir kann man Pferde stehlen,wenn ich nicht gerade eine andere Idee habe. Nehme mir viel vor,schaffe gerade noch rechtzeitig die Sachen gut zu verstauen,damit ich es erst gar nicht merke. Mein Mann sagt,wäre ich Psychologin,würde ich die Selbstmordrate gewaltig steigern. Verdrehen von Worten liegt mir. Schon als Kleinkind konnte ich polnischrückwärts sprechen. Habe zu allem eine perfekte Ausrede parat. Eigentlich kann ich alles,wenn der Mut da wäre. Geduld habe ich,solange ich nicht warten muss. Kreativ war ich schon immer, nur finde ich zur Zeit meine Zeichenstifte nicht. Chaos ist nicht nur in meinem Kopf. Dafür finde ich alles wieder. Nicht nur im Haus,auch draußen  in der Natur finde ich verloren gegangene Sachen. Wenn ich nicht will,kann ich Nein sagen. Sage aber doch noch oft genug Ja. Laufe genauso gerne durch die Landschaft,wie ich gerne auf dem Sofa liege. Verabrede mich mit bester Vorfreude,um dann pünktlich die Verabredung platzen zu lassen. Bin im gesunden Rahmen für Freunde und Familie da. Platze nur bei unwichtigen Sachen. Verschenke gerne schöne Sachen und freue mich wie ein Kleinkind über Geschenke. Kann über mich selber lachen, sage anderen aber auch ehrlich meine Meinung. Heule wie ein Schlosshund,kicher aber im selben Moment auch schon wieder. Schlimme Sachen lass ich meistens vor der Haustür stehen. Lebe gerne und lasse andere gerne mitlachen. Blödsinn kann ich am Besten mit meinem Liebsten machen,der versteht den Sinn.

      ….

      Ich glaub es könnte mit uns klappen.

      Aber es wird ein Löffel für die Marmelade benutzt,Nutella wird nicht alleine gegessen und ab und an hältst du mal deinen Mund

      Advertisements

      Autor:

      wild beherrscht lieb kompliziert normal chaotisch anders meer liebend kreativ tätowiert mutter frauchen ehefrau geliebte freundin rabenmutter köchin photografin bullifahrerin exseglerin exaupair lebend erfrischend lustig sensibel ich

      4 Kommentare zu „Gedanken

      Kommentar verfassen

      Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

      WordPress.com-Logo

      Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

      Google+ Foto

      Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

      Twitter-Bild

      Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

      Facebook-Foto

      Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

      Verbinde mit %s