Veröffentlicht in Allgemein

Reiselust im Norden Teil6

Diesmal waren wir in Stein. Stein ist eine Gemeinde in der Probstei im Kreis Plön in Schleswig-Holstein. Ein Ministrand, der meistens nicht allzu voll belegt ist. Es gibt ja nichts, was schlimmer ist, als wie eine Sardine zwischen hunderten ölverschmierten Sonnenanbietern zu liegen. Das ist nichts für uns. Wir brauchen Platz für unsere Handtücher, Sandspielzeug, Eimern und unseren Gedanken. Kurz: Ruhe.

IMG_6009.JPG
Hinter diesen scheinbar harmlosen Mülleimern geht ein verborgener Pfad zum Strand.

Nachdem man durch meterhohes Schilf gegangen ist, immer dem Pfad nach, kommt man auf ein kleines Stückchen Sandstrand. Mittlerweile stehen sogar Strandkörbe in den Dünen, aber überschaubar an der Anzahl. Mit Glück findet man dann ein Stückchen ganz alleine für sich. Wie wir. Alleine in einer kleinen Düne. Hier ist alles klein. Ein paar kleine Steinchen runden den Sand ab. Kleine Sandbänke mittendrin.

IMG_5870
Sicht zum Hafen von Wendtorf

IMG_5871

 

Der Hafen liegt direkt hinter dem Strand ein mit einer urigen Einfahrt. Es scheint, als wenn alles in einander verlaufen würde.

IMG_6006

IMG_6007
Strand mit Einfahrt zum Hafen

IMG_5978

IMG_5976

Im Hintergund sieht man viele Ferienhäuser. Ein Schullandheim liegt direkt hinter der Deich.

IMG_5969_hdr_mode_1
Laboer Ehrenmal

IMG_5965_hdr_mode_1

IMG_5963
Ferienhäuser mit Hafen

IMG_5922

IMG_5873
Kleine Seenbrücke in Stein

In Stein gibt es um die Seebrücke herum noch einen größeren Strand. Aber der ist auch belegter.

IMG_5947

IMG_5951

IMG_5956

IMG_5942
Das Laboer Marine Ehrenmal 85 m hoch

IMG_5908

IMG_5907

IMG_5933

IMG_5906

IMG_5866_hdr_mode_1

IMG_5885
Das Landschulheim

IMG_5927

IMG_5872

Natur pur. Wer schwimmen will, muss ca. gefühlte 20 km laufen. Ein Paradies für kleine Kinder, die auch wenn sie reinlaufen, fast nur bis zu den Knien ( im Tiefen) im Wasser stehen..

IMG_5992_hdr_mode_1

IMG_6008
Der Deich. Im Hintergrund Wendtorf

Uns gefällt der Strand dort, eben weil er so klein ist. Frischen Fisch gibt es gleich nebenan am Hafen von Wendtorf…..

 

Advertisements

Autor:

wild beherrscht lieb kompliziert normal chaotisch anders meer liebend kreativ tätowiert mutter frauchen ehefrau geliebte freundin rabenmutter köchin photografin bullifahrerin exseglerin exaupair lebend erfrischend lustig sensibel ich

5 Kommentare zu „Reiselust im Norden Teil6

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s