Veröffentlicht in Allgemein

Überbackener Schichtkohl

Leider schon fast aufgefuttert. Da er soooo lecker war, will ich euch das Rezept nicht vorenthalten.

Zutaten :

1 mittlerer Kohl

500g gem. Hack 

Semmelknödel

Kümmel,Salz und Pfeffer

Reibekäse

Brühe

Milch

Hack anbraten. Kohl klein schneiden und wenn das Hack durch ist dazu tun. Brühe dazu und Deckel drauf . Fertig ist es,wenn der Kohl weich ist. In der Zwischenzeit die Knödel kochen. Ich hab heute fertige im  Kochbeutel genommen. Fertige Knödel in Scheiben schneiden und in eine Auflaufform legen,etwas Milch dazu. Bei mir waren die Knödel nicht ganz bedeckt. Hack und Kohl darüber. Alles mit Käse bedecken und ab in den Backofen.

Genaue Zutatenmenge kann ich euch nicht sagen,da ich ja fast immer pi mal Daumen koche. Oder nach Gefühl. Das geht immer.

Guten Hunger

Advertisements

Autor:

wild beherrscht lieb kompliziert normal chaotisch anders meer liebend kreativ tätowiert mutter frauchen ehefrau geliebte freundin rabenmutter köchin photografin bullifahrerin exseglerin exaupair lebend erfrischend lustig sensibel ich

9 Kommentare zu „Überbackener Schichtkohl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s