Veröffentlicht in Allgemein, Baby, Familie, Hunde, Kieler Förde, Leben, rücksicht, Toleranz

Streß und Regen

Nun haben wir den Salat, es regnet, regnet und regnet non stop. Die ganze Nacht durch. Mal mehr mal weniger, aber es regnet. Nachts ist es leicht romantisch, da wir unterm Dach schlafen und es ein wenig von Zelten hat, wenn der Regen auf die Fenster prasselt. Auch das Wecken ist noch romantisch, bis man feststellt: Es regnet immer noch! Wie ich es hasse, Karre vom Zwerg pitschenass, der Mottenhund triefendnass.Der Flur überflutet. Vom Mottenhundgeruch rede ich nicht, zum Glück gehört sie nicht zu den Rassen, die so erbärmlich vor sich her miefen, aber nasser Hund bleibt nasser Hund. An solchen Tagen nehme ich mir vor, in Ruhe eure ganzen Blogs zu lesen. Denn an den sonnigen Tagen komme ich nicht hinterher. Ich will sie ganz lesen und nicht einfach ein Häckchen setzten, wo ich nicht mal die Überschrift gelesen habe. Mein Mailordner ist voll mit Benachrichtigungen, das ihr wieder so fleissig wart, das artet dann bei mir in Stress aus. Ich möchte euch dann auch alle lesen oder eure Bilder anschauen. Ich möchte jedem gerecht werden. Das erwarte ich auch ja auch irgendwie von euch. Zwischendurch, zwischen Tür und Angel, auf der Mottenhunderunde ( Hallo!!! Hallo??? Ja Sie meine ich! Ihr Hund hat da hin gekackt!  Wie soll ich das sehen, wenn meine Augen auf dem Handy gerichtet sind? ) oder beim Einkaufen, lese ich euch schon immer. Wie gestern an der Kasse bei Rossmann. Na? Ein Pokemon gesichtet?   Ne, ich bin Bloggerin! Ach so. Notgedrungen habe ich meinen Hintermann vor gelassen, da ich den ganzen Einkauf noch gut verstaut im Wagen hatte. Abends auf dem Sofa in der Werbepause. Schwupps Handy raus. Schnell lesen, kommentieren und liken. Oh, der Film läuft ja gerade aus! Aber heute werde ich dann mal in Ruhe euch lesen, mit einem Kaffee und den Zwerg im Hintergrund. Ich freu mich auf euch!

Advertisements

Autor:

wild beherrscht lieb kompliziert normal chaotisch anders meer liebend kreativ tätowiert mutter frauchen ehefrau geliebte freundin rabenmutter köchin photografin bullifahrerin exseglerin exaupair lebend erfrischend lustig sensibel ich

37 Kommentare zu „Streß und Regen

  1. 😂😂😂😂
    Ich dachte schon ich bin die Einzige die von ihrem EMail- Anbieter die Warnung bekommt, dass der Speicherplatz langsam ausgereizt ist.
    Manchmal sind es über 200 Mails die darauf warten geöffnet zu werden.
    Und ich musste bei deinem Bericht gerade herzhaft schmunzeln, als ich mich in einigen Situationen doch wieder erkannte. 😎
    LG JJacky

    Gefällt 1 Person

    1. ABER wenn es regnet , dann ist das www doch ein prima platz , finde ich . Ich mache dann meine bilder ,hoere musik… der gatte hockt dann unten gluecklich auf dem sofa und freut sich das er der MEISTER des TV ist. hehe Aber generell gebe ich dir natuerlich recht. RL hat so viel zu bieten.

      Gefällt mir

  2. Hihihi, da stopf‘ ich doch schnell noch eine Benachrichtigungs-Mail in dein Postfach *drück* … boah, das ist ja wirklich ganz schön voll, da passt nix mehr rein 😉

    😂😂😂 mach‘ dir keinen Stress … der Regen hält sich noch ein oder zwei Tage 😔 … du hast also Zeit 😉

    Alles Liebe und trotz Regen ein schönes Wochenende …
    Gaby

    Gefällt 1 Person

  3. So ging es mir gestern. Ich musste die Beiträge von 3 Wochen nachlesen.
    Ich habe mir jetzt geschworen, selbst wenn ich auf meinem Blog keinen Beitrag poste, zumindest die anderen Blogs zu lesen. Sonst komme ich gar nicht mehr hinterher.
    Ich denke, dir ist aber auch keiner böse, wenn du nicht gleich likest und kommentierst. 🙂

    Gefällt 1 Person

  4. Wir haben heute den regen, ich finde das unglaublich gemuetlich. Wir kaufen gleich ein. Die hunde haben sich beide geweigert auch nur 2 pfote vor die tuere zu setzen. Der Border Collie streckte die nase raus, regen, wind … das wars. Der labrador guckte nur wie der border collie * wetterstation * reagiert und huepfte wieder auf das sofa. Kinder alle gross, ist man frei , kann tun was man moechte * ausser wenn der hunger kommt, da stehen se da : Muuuuum when is food ready? * pff

    Gefällt mir

      1. Ja die hunde, die wissen schon was gut , oder auch nicht gut, ist. Heute standen die beiden sich sehr gut mit moehren, die moegen sie sehr gerne * jeder noch eine halbe scheibe Salami * 1x die woche bekommen sie sowas mal * und sie waren happy.

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s