Veröffentlicht in Allgemein

Wochenrückblick oder Huch ist schon wieder Montag?

Die fliegenden Tage sind mal wieder da gewesen. Nein, es ist nicht Freitag, sondern schon Montag!

Letzten Freitag war wieder Hundeschule, da mein Mann sich freiwillig den Zwerg und den Mottenhund geschnappt hat, durfte ich meine neuen Stiefel in der Hundeschule austesten. Ich find es einfach irre, da sitzt man zu Hause und meint, man brauche jetzt Gummistiefel. Gummistiefel, die den ganzen Matsch, Dreck, Regen und Schnee von den Füssen fern halten. Bisschen Tante Google fragen, Tests anschauen, Kommentare/ Berichte lesen, Preise vergleichen. Bestellen und warten. Geplant waren teure Gummis, aber 200€ für Schuhe antziehen, die nach 5 Minuten wie Sau aussehen? Nein! Sogar gebrauchte gab es nicht unter 80€ dieser 2 Marken. So entschied ich mich für etwas günstigere Markenstiefel, die dann aber neu sind und gerade mal 49,90€ im Angebot kosten sollten. Gesagt getan. Donnerstega bestellt und siehe da, pünktlich 3h vor der Hundeschule, stand der nette Postzusteller vor meiner Tür mit den Stiefeln. So musste ich ja zur Hundeschule. Diesmal war der Wolf schon etwas cooler. Ok, bis dieser Schäferhundmix kam. Es wurde wieder eine halbe Stunde getobt. Also, die anderen tobten. Der Wolf lief mit Abstand mit den anderen Hunden seine Kreise, immer in der Nähe von meinen neuen Stiefeln, die nach wenigen Momenten schon sehr getragen aussahen. 14 Hunde waren diesmal da. Wir wurden nach der Spielrunde wieder in 2 Gruppen eingeteilt. Meine Gruppe war die, die geabreitet hat. Sitz, Platz und Fuss. Es wurde gefragt, welcher Hund denn Platz machen schon drauf hat. Mutig riss ich meinen Arm hoch. Schliesslich kann er es ja. Ok, mach mal vor! Klar, kein Ding. Plaaaatz! Plaaaatz! Plaaaaaatz! Ach, was guckte er mich trollig an. Schwanzwedeln, leicht sabbern stand er da. Gibts kein Leckerchen?….ok, er ist bestimmt aufgeregt. Danach hielt ich mich etwas zurück. Nach dieser Stunde sind wir dann zurück zum Auto. Vor dem Auto: Platz!….was macht der Wolf?….Platz! Hundeschule bringt was! Fazit meiner neuen Stiefel: halten etwas warm, sind rutschfest, dafür aber ziemlich dreckig! Hat sich aber gelohnt!

Montag ging es mal wieder nach längerer Zeit zum Turnen. Nach leichter Motzerei, wenn du dies und jenes nicht machst oder doch machst, gehen wir nach Hause!….Klappte alles wunderbar. Der Zwerg stand beim Begrüßungslied in der Mitte und motze rum, das wir aufhören sollten. Aber er stand diesmal bei uns.

Dienstag hatten wir nichts vor. Normaler Tag mit ausgedehnter Hunderunde durch den Wald. War das kalt, wenn man da so gefühlte 3 h auf der Stelle steht. Aber der Zwerg musste Häuser aus Blättern, Hölzern und anderes was im Wald so rumliegt, bauen. Waaarte! Waaarte! Ja, Mama wartet. Ich hätte heulen können! Holt ein Taxi einen auch aus dem Wald ab?! Meine Füße waren vereist. Aber Mama musste waaaarten.

Mittwoch, eigentlich ja unser Logotag. Hatte aber abgesagt, weil es schneien sollte! Sollte. So wurde aus dem Logotag halt auch ein: machen wir heute mal wieder längere Spaziergänge durch den Wald Tag. So, wie der Donnerstag, wo dann die liebe Frau von der Frühförderung kommen sollte ( krank ) und dem Freitag, an dem mein Mann dem Mottenhund und Zwerg an den Strand fuhr. Sogar den Seehund, der mal wieder die Kieler Förde unsicher macht, haben sie gesehen. Klasse und ich saß kuschelnd mit dem Staubsauger auf dem Sofa. Bis die hundeschule anfing.

Samstag war chillen angesagt. Etwas Laub vom Gehweg entfernt. Aber nur ein wenig. Mittags musste mein Mann uns einen neuen Wohnzimmertisch abholen. Unser Alter ist nun bei Ebaykleinanzeigen drin, zuverschenken. Ne, ich sag da nix zu. Warte immer noch auf 2 Leute, die ihn unbedingt haben mussten und auch sofort kommen wollten. Ne, ich rege mich nicht auf. Nein!

Sonntag fing es auch erst chillig an, mittags ging es dann für 2 h in den Wald mit den Hunden und dem Zwerg, der Teenie war mal wieder bei Oma und Opa, da kann sie dann auch mal bis mittags im Bett liegen, ohne das lauthals schreiend eine Mutter sie weckt:) Nachmittags haben wir sie dann nach einer Runde durch unser altes Revier, abgeholt.

Ja, und nun ist schon wieder Montag. Ich hoffe, ihr alle hattet eine ruhige schöne Woche!

Advertisements

Autor:

wild beherrscht lieb kompliziert normal chaotisch anders meer liebend kreativ tätowiert mutter frauchen ehefrau geliebte freundin rabenmutter köchin photografin bullifahrerin exseglerin exaupair lebend erfrischend lustig sensibel ich

9 Kommentare zu „Wochenrückblick oder Huch ist schon wieder Montag?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s