Veröffentlicht in Allgemein, Familie, Fotografie, Hunde, Hundeleine

Mamatag Flugzeuge und Co( Bilder)

Mittwochs hat der Teeniezwerg immer nur kurz Schule, ansonsten ist sie vor 15 Uhr nicht zu sehen. Dann machen wir immer Mamatag, das heißt sie darf mit dem Zwerg, dem Mottenhund, dem Wolf und ihrer lieben Mama auf Wanderschaft gehen. Diesmal waren wir auf dem Schilkseer Wanderweg unterwegs. Links und rechts Felder, der Holtenauer Flugplatz ist auch zu sehen. Und Rehe. Gänse, andere Hunde, Fahrradfahrer, die plötzlich hinter einem wild klingelnd auftauchen. Vorbei an einem alten Bundeswehrgelände, ein alter Schiessstand. Leider bekommt man keinen Einblick auf dieses Gelände (ein Bild von oben), das war eigentlich meine Hoffnung bei diesem Spaziergang. Aber wir hatten auch so unseren Spaß. Der Zwerg sammelte Blümchen, Schnecken und Käfer. Die die Mama tragen durfte. Der Teeniezwerg konzentrierte sich ab und an auf den Weg, wenn nicht gerade ihr Handy piepte: ich bin so was von fame! Ach, was haben die für süße Probleme. Die Hunde liefen am Rand, schnüffelten und tobten.

IMG_0201_hdr_mode_1

IMG_0198_hdr_mode_1
Achja, wir haben einen dritten Hund!
IMG_0197_hdr_mode_1
Endlich mal ein freundliches Schild!
IMG_0174_hdr_mode_1
Endlich wieder Wolkenbilder:)

IMG_0173_hdr_mode_1

IMG_0172
Schlehen

IMG_0171_hdr_mode_1

IMG_0196_hdr_mode_1
Holtenauer Flugplatz
IMG_0170_hdr_mode_1
Noch mal schnell 3 Ameisen retten
IMG_0167_hdr_mode_1
Ich sah schon einige, nein ganz viele Zecken auf meinem Zwerg

IMG_0166_hdr_mode_1

IMG_0164_hdr_mode_1

IMG_0163_hdr_mode_1

IMG_0161_hdr_mode_1
Anflugbefeuerung

IMG_0159_hdr_mode_1

IMG_0148_hdr_mode_1
Blick zum Flughafen

IMG_0147_hdr_mode_1

IMG_0146_hdr_mode_1
Einzigster Blick auf die alte Schiessanlage
IMG_0141
Leider zu spät entdeckt.
IMG_0133_hdr_mode_1
Discobeleuchtung für die Bauern
IMG_0126_hdr_mode_1
Ein SummBaum, voller Bienen.

Zwerg auf Stöckchensammelei….danach ging er auf die Schwester mit Knüppel

IMG_0123_hdr_mode_1

IMG_0121_hdr_mode_1
Mein Haus mit Sicherheitszaun.

IMG_0122_hdr_mode_1

IMG_0115_hdr_mode_1

Keine Ahnung was das für ein Eingang war, jedenfalls muffelte es aus dem Loch, sodaß ich niemanden hoch bzw rein schickte. Nett oder? ich war ja schliesslich schwer beladen mit Kamera, Handtäschchen, Schnecken, Leinen und so….

IMG_0087_hdr_mode_1

Weiter ging es in einen Minischrebergarten, den Namen werde ich hier nicht nennen, ich weiss nicht, ob der Verein Werbung möchte. Es stehen nur ganz wenige Parzellen zur Verfügung. Der Verein hat verschieden Plätze im Ort zur Verfügung. Dieser Platz ist wohl verflucht. Bei einer Baumaßnahme einer Brücke, ist ein Teil des Gartens überschwemmt wurden. Kanalisierung funktionierte wohl nicht recht. Nun liegt die eine Seite, zwar wieder mehr oder weniger im Trockenen, aber er ist verwildert und Ruinen stehen dort, wo einst Familien gegrillt hatten. Ein trauriger Anblick. Aber ich hatte mal wieder so eine Art“Lost place“ vor der Linse….

IMG_0088_hdr_mode_1

IMG_0091_hdr_mode_1

IMG_0093_hdr_mode_1

IMG_0094_hdr_mode_1

IMG_0095_hdr_mode_1

IMG_0096_hdr_mode_1

IMG_0099_hdr_mode_1

Einige nutzen die Parzellen auch für Müll oder die Überschwemmung kam so plötzlich!?

IMG_0102_hdr_mode_1

IMG_0103_hdr_mode_1

IMG_0104_hdr_mode_1

IMG_0105_hdr_mode_1

IMG_0106_hdr_mode_1

IMG_0107_hdr_mode_1

Wäre ja eine Herausforderung, so eine Parzelle wieder in Schuss zu bekommen!IMG_0202_hdr_mode_1

Wo ein Flugplatz ist, sind auch Flugobjekte.

IMG_0205_hdr_mode_1

IMG_0206_hdr_mode_1

IMG_0206_hdr_mode_1_hdr_mode_1

IMG_0207_hdr_mode_1

IMG_0209_hdr_mode_1

IMG_0214_hdr_mode_1

IMG_0215_hdr_mode_1

Nach ca 2 Stunden kamen wir wieder am Auto an. Ohne Zwerg ca höchstens 35 Minuten. Ohne Teeniezwerg und Zwerg 20 Minuten. Sogar das Wetter spielte mal mit. Wir hatten Sonne, bis auf die schönen Wolken, die ab und an uns dann mal Schatten schenkten. Auf dem Rückweg gab es dann noch ein Eis für die tollen Wanderer.

Wo sind die Hundebilder?…..Fortsetzung folgt!

 

Advertisements

Autor:

wild beherrscht lieb kompliziert normal chaotisch anders meer liebend kreativ tätowiert mutter frauchen ehefrau geliebte freundin rabenmutter köchin photografin bullifahrerin exseglerin exaupair lebend erfrischend lustig sensibel ich

37 Kommentare zu „Mamatag Flugzeuge und Co( Bilder)

  1. Wow, so viele tolle Bilder… aber tatsächlich, nur ein in die Höhe geschossener Teenie-„Zwerg“ mit einem Zwerg als Hundeimitat an der Leine… wo mögen die waschechten Vierbeiner sich rumtreiben? Macht gespannt auf die Fortsetzung! 😀

    Gefällt 1 Person

      1. Das ist aber auch ein Drama… aber da kann ich helfen, ich kenne viele der guten alten Hausrezepte und habe daraus ein Haarpflegeprogramm entwickelt…
        1. Haare mit Schwarzbier gut nass spülen
        2. 2-3 Eier in Haare und kopfhaut einmassieren
        3. Mit Lavendel-Kokosmilch gut ausspülen (Kuhmilch geht aber auch^^)
        4. Haare mit viel Fanta zur Frisur der Wahl stylen bis sie perfekt sitzt
        XD

        Gefällt 1 Person

  2. Wunderschöne Bilder wieder einmal! Bei solchen „lost place“ Fotos werde ich immer nostalgisch, weiss nicht, warum. Vielleicht erinnert das an etwas, das einmal war, etwas das nicht zurückkommt?
    Die Wolken sind ganz fantastisch! Bei uns blühen die Schlehen noch gar nicht. Da ist noch nicht einmal eine Willenserklärung an den Büschen … aber das kommt. Ich denke wir hinken so 2-3 Wochen hinter euch her.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s