Veröffentlicht in Allgemein, Bulli, Familie, Fotografie, Harz, Hunde, Leben, Tierleben, Wald, Wolf

Harz 2017 #3

Bei Sonnenschein und herrlichen sommerlichen Temperaturen ging es heute nach Braunlage. 550 m ü NN, der Wurmberg ist über 900 m üNN der höchste Berg Niedersachens und der 2. größte des Mittelgebirges vom Harz. Den haben wir aber nicht bestiegen. Heute wollten wir in den Naturmythenpfad (wald), damit der Zwerg auch mal etwas zu gucken und erleben hat. Screenshot-2017-9-3 Der Naturmythenpfad bei Braunlage Natur erleben Nationalpark Harz Kopie

IMG_8929
Station Wolf

Der Wolf hatte natürlich erst einmal Angst vor seinen Pappartgenossen und ging zuerst in den Rückwärtsgang. Nach gefühlten 20 min setzte er sich sogar daneben.

IMG_8933

IMG_8928

Zum Glück ist der ganze Harz beschildert, sodass sich eigentlich niemand verlaufen kann. Nicht mal wir.

IMG_8938
Unser Wanderzwerg
IMG_8940
Oh nein……Oh schreck……
IMG_8942
Eine Bestie mitten im Wald

IMG_8950

IMG_8951
Nachts möchte ich den nicht begegnen….

IMG_8952

Verschiedene Stationen führen einen durch den märchenhaften Wald. Es wird viel erklärt, es gibt Holzbücher mit Sagen…..

IMG_8954IMG_8955IMG_8956

IMG_8957

IMG_8958_hdr_mode_1
Finster guckend steht da so ein geschnitztes Männlein mitten im Wolfswald…..

IMG_8959

IMG_8960

IMG_8966_hdr_mode_1

IMG_8970

IMG_8971
Station Märchen und Sagen

IMG_8972_hdr_mode_1IMG_8973

Hier sollte man die Texte zu einem Märchen zusammenpuzzeln. Der Zwerg fand es schöner, wenn die Tafeln auf dem Boden liegen. Was sollen die da auch den ganzen Tag hängen?!

IMG_8974
Weiter gehts…..

IMG_8975

IMG_8977

IMG_8978_hdr_mode_1
Station Baum

IMG_8982

IMG_8984
Station Bach

IMG_8987

IMG_8988
Der heutige Brüller

Kleine Abkühlung.

IMG_8994
Diese Anhänger musste man mit Wasser befeuchten und schon konnte man lesen, was drauf steht. Gläserne Wassertropfen.
IMG_8995
Station Silberteich
IMG_8996
Die Schale mit dem Wasser am Silberteich

IMG_8998

IMG_8999

IMG_9000
Graureiher in der Ferne
IMG_9001
Das Bild sagt alles – oder?

IMG_9007_hdr_mode_1

 

IMG_9010
Eine Sekunde später war Snorres Leine durch…was bindet man auch einen Wolf fest!?

Riesen Schaukel. Höööööher, höhhhhhher….mehrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr…….IMG_9028

IMG_9029
Hier konnte man sich ein wenig wie auf der Titanic fühlen, ein „Steg“ über einen Abhang.
IMG_9030
Nach dem Motto “ Frei wie ein Vogel“

Die mit dem Wolf tanzen, äh schaukeln.

IMG_9045_hdr_mode_1
Station Naturgewalten

IMG_9046

IMG_9048
Unser erster Wanderstempel!!!!

IMG_9049

IMG_9050
Irgendwann machte dann auch unser Wanderkönig schlapp….
IMG_9051_hdr_mode_1
Station Wald

IMG_9053

IMG_9054
Station Wunschbaum

IMG_9056_hdr_mode_1

IMG_9057_hdr_mode_1

IMG_9058

IMG_9059

Die Jugendherberge direkt am Wald. Vielen lieben dank an den Herbergsvater, denn wir durften direkt am Wald parken. Ansonsten hätten wir etwas weiter weg parken müssen. Ihr wisst ja, unsere Füßchen…..

Den Rundweg, gerade mit Kindern, können wir nur empfehlen. Gepflegt und gehegt, spannend und schön gemacht. Märchenhafter Wald mit tollen ausgeschilderten Wegen laden einen zu einem schönen Spaziergang ein……

 

Advertisements

Autor:

wild beherrscht lieb kompliziert normal chaotisch anders meer liebend kreativ tätowiert mutter frauchen ehefrau geliebte freundin rabenmutter köchin photografin bullifahrerin exseglerin exaupair lebend erfrischend lustig sensibel ich

12 Kommentare zu „Harz 2017 #3

  1. Also ich kann den Wolf gut verstehen … besonders bei dem 2. Pappwolf hätte ich mir auch ins Höschen gemacht. Du meine Güte, was sieht der gruselig und bösartig aus!
    Alles in Allem aber ein tolles Erlebnis für den Zwerg samt Eltern … wenn man sich so die tollen Fotos betrachtet … wunderbar. Ich hoffe ja auch, dass der Zwerg genügend vielfüßiges Getier gefunden hat 😉
    Liebe Grüße
    Gaby

    Gefällt 1 Person

  2. Wie immer – bin ich von Deinen herrlichen Bilder begeistert!
    Das war wieder ein erlebnisreicher Tag. Ihr habt Orte besucht die ich noch nicht einmal kenne. 😉
    Ich kann es fast nicht glauben – Euer unerschrockener Zwerg ist an seine Grenzen gestoßen, unfassbar. Der Lütte scheint das PapaTaxi sehr zu genießen. *lache*

    Stimmt der Harz ist sehr gut ausgeschildert. Die einzelnen Abschnitte sind nummeriert und wenn man Hilfe benötigt gibt man die Nummer an und wird dadurch sehr schnell gefunden.

    Liebe Grüße zu Euch,
    Lilo

    Gefällt 1 Person

  3. Ich dachte erst der gruselige Wolf war euer, sauer, weil der Zwerg ihn ins Ohr gekniffen hat … 😀

    Wunderschöne Bilder!!! Und ein toller Erlebnispfad!
    Das mit dem Ausschildern werde ich meinem Mann sagen, der hat nämlich immer Angst sich zu verlaufen, obwohl er eine Waldläuferfrau hat. Mir kann es dagegen passieren, dass ich in einem mir fremden Kaufhaus den Ausgang nicht finde … 😉 … ist mir in London passiert.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s