Veröffentlicht in Allgemein

Adios, Byebye,Servus,Tschüß,Ciao und Aufwiedersehen 2017


….Nur noch wenige Stunden trennen uns von 2018. 2017 verlässt uns in ein paar Stunden. Deine Zeit ist gezählt….Das Ende von 2017 fand ich persönlich nicht so doll ,zumindest den Anfang davon. Ansonsten war es schön…..Wir waren in DK,im Harz im Osten.  Wir hatten viel Spaß, auch mal trübe Tage….Ein wenig gutes Wetter,mehr Regen als Sonne.  Der Zwerg ist nun ein Kindergartenzwerg👿und hat schon die 2. Freundin in kurzer Zeit. Der Teeniezwerg hat ihre erste Liebe kennengelernt und feiert heute das erste Mal Silvester mit ihrem Freund. Es ist so einiges passiert und ich freue mich schon auf ein neues Jahr. Wieder regelmässig bloggen steht mit an erster Stelle,mein Mann hat ein neues Hobby,was er fleißig jeden Tag in die Hand nimmt….Seit diesem Tag habe auch ich eine neue Leidenschaft erfahren……Mehr 2018!

Kommt alle gut rüber😊

PS. : an drei liebe WP Freunde. …Ich habe euch nicht vergessen und werde es nachholen….

Advertisements

Autor:

wild beherrscht lieb kompliziert normal chaotisch anders meer liebend kreativ tätowiert mutter frauchen ehefrau geliebte freundin rabenmutter köchin photografin bullifahrerin exseglerin exaupair lebend erfrischend lustig sensibel ich

21 Kommentare zu „Adios, Byebye,Servus,Tschüß,Ciao und Aufwiedersehen 2017

  1. Liebe Manu,

    ich wünsche dir und deiner Familie einen guten Übergang ins NEUE JAHR.
    Werdet, oder besser bleibt gesund und munter.
    Auch im kommenden Jahr viel Spaß mit euren wunderbaren Viechern…
    Ich freue mich schon sehr auf eure neue Leidenschaften! *breit grins*

    Ganz ღliche Grüße zu euch,
    Lilo.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s