Veröffentlicht in Allgemein, Vogelspinnen

Mein neues Hobby

Angefangen hat es mit einem kleinen Ausflug am 27.12.2017 nach LĂŒbeck. Dort wollte mein Mann sich eine E-Gitarre anschauen. Sein neues Hobby.

Wir also gut gelaunt Richtung LĂŒbeck gefahren. Es war ein Privatverkauf ĂŒber EbayKleinanzeige und so mal wieder spannend. Da es kaum eine Parkmöglichkeit vorhanden war, bin ich schnell raus. Ich handel auch besser. Ich habe mir dann alles angeschaut, war aber dann doch der Meinung, das mein Mann vielleicht doch lieber selber gucken sollte, weil ich null Ahnung davon habe. Sind noch kurz ins Wohnzimmer gegangen. Und was sah ich da?

Einen Minizoo. Terrarien ohne Ende. So mussten nicht nur mein Mann kommen, nein auch der Zwerg.

Der Zwerg bekam gleich eine Kornnatter in die Hand und er -ohne Scheu- fand das total spannend. Die Besitzer hatten selbst ein kleines Kind und die Schlange war absolut lieb! Und dann sah ich sie. Die sogenannten Birdspiders. Vogelspinnen. Es gab große und es gab Spiderlinge, das sind die Babyspinnen, auch Slings genannt. Winzig klein und behaart wie die Großen. Was niedlich.

20171227_125257
Meine erste VS, die Emma, auf dem Arm.

Naja, nachdem die Gitarre gekauft wurde ging es weiter. In Richtung Strand nach Howacht. Es war super Wetter, dementsprechend war es auch voll. Menschen, Hunde und viele Pferde. Also nichts mit Hunde laufenlassen. Es wurde dann nur ein kleiner Spaziergang. Auf dem RĂŒckweg zum Auto gabs noch schnell GlĂŒhwein. Und ich muss euch sagen, ich kann ja was vertragen, aber GlĂŒhwein OHNE Schuss haut mich um. Nicht richtig, aber ich merke diesen Minianteil von Alkohol sofort. Angeheitert ging es dann wieder heimwĂ€rts. Immer noch angeturnt von der Emma und dem GlĂŒhwein, schlug ich meinen Mann vor, das man ja mal ins TiergeschĂ€ft fahren könnte, um mal zu schauen, was die da so haben.

Gesagt, getan. Ab in ein großes TiergeschĂ€ft. Och nö, die hatten sogar Spinnen vor Ort ( als wenn wir das nicht gewusst hĂ€tten). Nach langer Warterei kam endlich ein Angestellter, mit dem ich schon mal ein GesprĂ€ch gefĂŒhrt hatte, zu uns und ich bombardierte ihn voll. Blöder GlĂŒhwein. Zwischendurch brachte ich meinen Mann inklusive Zwerg schon mal ins Auto. Mein Mann ahnte es und wusste auch Bescheid.

Die kommt nicht alleine aus dem Laden raus.

Kam sie auch nicht. Schwerbeladen mit allem was man so benötigt, kam ich aus dem Laden.

20180103_225321.jpg

Darf ich vorstellen: “ Harley “ Aviculara diversipes, eine Baumspinne aus Brasilien.

Hm, zu einer Harley muss ja auch noch eine Davidson oder?

Mein armer Mann musste einen Tag spĂ€ter dann noch mal los. Diesmal privat von einem ZĂŒchter.

Die ist noch soooo klein. Es soll mal eine Brachypelma albopilosum werden. Diesmal eine Bodenspinne aus den Ecken von Costa Rica, Venezuela, Guatemala, Nicaragua und Honduras. Die kleine Davidson kann mal bis zu 8 cm KörperlĂ€nge groß werden. Wenns ein MĂ€del ist, die werden grĂ¶ĂŸer und Ă€lter. Die Harley erreicht einmal die 6cm KL.

Ja und ich wÀre keine Klabauterfrau, wenn das schon alles war.

Neues Jahr, neue Spinne. Am 02.01.2018 musste mein armer armer Mann wieder los. Eigentlich nur um ein neues Terrarium zu holen, aber der Typ hatte auch noch Spinnen zu verkaufen. Ja, echt. Und ich wollte schon immer eine Brachypelma hamorii haben. Was fĂŒr ein toller Zufall. Hab es kurz meinem Mann verklickert, der dann auch wirklich noch nach der Arbeit losfuhr. Und dann noch eine blöde waldische Ecke im Dunklen. Nur mit Navi zu finden.

20180110_183137

Fetti, die B. hamorii. Ca 1 cm klein.

20180112_203837

Äh…was ist das? Nummero 4 ist das. Eine Miniminispinne, die mal groß wird. Eine Heteroscodra maculata aus Afrika. Auch eine Baumspinne. Ich lach mich weg, da kommt mein Mann echt mit 2 Spinnen nach Hause. Ok, nun reicht es auch.

Vor ein paar Tagen sagt mein Mann zu mir, ob ich nicht eine kleine VS abgeben möchte und dafĂŒr ein grĂ¶ĂŸere holen möchte!? Ja….warum nicht? Die kleinen sieht man eh noch nicht und bist die eine gewisse GrĂ¶ĂŸe haben, können locker 2…3 Jahre vergehen. Aber trennen? Nö. Irgendwie mag man die ja auch.

Schwuppdiwupp, dank Internet ging es einen Tag spĂ€ter wieder los. Diesmal mit Hunden und Zwerg. Papa durfte sich eine 2. E-Gitarre holen. Aber erst durfte ich meinem Hobby nachgehen und mir etwas grĂ¶ĂŸeres OHNE Abgabe holen. Wie bringe ich meinem Mann nur bei, das es 3 (!) neue sind?!…..ok, ich sag es ihm einfach! Wie schön, das der jeden Blödsinn mitmacht.

Es war quasi auch eine Tierrettung. Die Dame hielt die 3 ganze 3 Jahre lang in kleinen Plastikterrarien. Alle drei haben eine GrĂ¶ĂŸe von 3,5 bis 4 cm. Das konnte ich ja nicht zu lassen oder?

Also gab es tatsÀchlich 3 neue Spinnchen.

20180114_162308

2 von denen sind der Dame unbekannt gewesen und ich habe so 2 Spinnen ohne Herkunft ect erstanden.

Dank ein paar lieben Leutes aus meiner Terragruppe via Whatsapp bekam ich Tipps.

Die obige Spinne ist wohl eine Lasiodora ( stiatipes ) .

20180114_162427

Das ist eine Grammostola ( porteri )

20180114_162628

Diese ist eine Lasiodora parahybana, mit einer KörpergrĂ¶ĂŸe von neun bis zehn Zentimeter ist sie eine der grĂ¶ĂŸten Spinnen weltweit. Sie erreicht Beinspannweiten von bis zu 30 cm. Da bin ich ja mal gespannt.

Ja, das ist nun mein neues Hobby. Ich wollte schon immer einen kleinen Zoo haben. Die VS sind zum Beobachten da und nicht zum Knuddeln, wie viele immer gleich denken.

IMG_0876

Die Grammostola entwickel sich schon zum Topmodell!

Advertisements

Autor:

wild beherrscht lieb kompliziert normal chaotisch anders meer liebend kreativ tÀtowiert mutter frauchen ehefrau geliebte freundin rabenmutter köchin photografin bullifahrerin exseglerin exaupair lebend erfrischend lustig sensibel ich

47 Kommentare zu „Mein neues Hobby

  1. Hilfe. Ja, wie war das, jedem Tierchen…wie schön also, dass es auch Menschen gibt, die diese Viecher mögen. Erinnere mich bitte daran, Dich nicht zu besuchen *lach* aber ich kann denen nicht wirklich was abgewinnen. Ich hoffe, Du kannst sie einigermaßen artgerecht halten – und ich hoffe, sie bleiben da, wo sie bleiben sollen….

    GefÀllt mir

      1. Lasse sie doch schauen. Ist doch Dein Hobby. Klar es gibt Menschen, die eine regelrechte Spinnenphobie haben. Aber meine Frau ist Biologin, da bin ich einiges gewohnt. Und Spinnen, besonders Vogelspinnen, faszinierten mich schon immer.

        GefÀllt 1 Person

  2. ….Schrei!!!…o, Schreck, ich kann diese Fotos noch nicht mal richtig
    anschauen, da bekomme ich SchweißausbrĂŒche…trotzdem habe ich
    sie nur mit meinem Blick gestreift. Sorry, ich kann nichts dafĂŒr!
    Ich wohne im Erdgeschoss und habe einen kleinen Garten dazu.
    Bei meinem Nachbarn rechts neben mir, dort hat sich vor
    2 Jahren genau so eine große behaarte Spinne verlaufen, sie saß
    ĂŒber dem Sofa…und wurde vermutlich ausgesetzt.
    Sie wurde dann vom Tierschutz abgeholt.
    Hab einen guten Tag, alles Liebe, Elke.

    GefÀllt 1 Person

      1. Hausspinnen und ich kann dir keinen Ton zur Art sagen. Sie sind durchaus groß und recht eifrig dabei, die Fliegefiecher aus dem Zimmer zu halten, also haben sie Asyl gewĂ€hrt bekommen. Mich stören sie schließlich nicht.

        GefÀllt mir

      1. ….Ich hĂ€tte es auch nicht von mir erwartet, einmal Spinnen zu besitzen. Toll und faszinierend fand ich sie aber schon immer….sind tolle Tierchen. Musst mal ne Lupe nehmen…..huschichbinweg
        Danke😊

        GefÀllt mir

  3. Puh. Spinnen wÀren das einzige, was bei mir nicht ginge. Reptilien oder Amphibien oder Krebse, alles gerne. Aber sobald es acht Beine hat, passiert irgendwas irrationales in meinem Hirn, und ich reagiere zwar nicht hysterisch oder panisch aber auch nicht mehr ganz souverÀn. Toll finde ich aber, dass Du aus der Liebe auf den ersten Blick so spontan ein neues Hobby gemacht hast

    GefÀllt 1 Person

    1. Ja….Was meinst du mutig ich mich fĂŒhlte,als ich das erste Mal eine umgesetzt habe….Ist schon anders als ein Hamster oder so….An weiß ja auch nicht wie die einen selber finden….und schnell sind die auch noch🙄aber so oft muss man die ja auch nicht umsetzen….😊

      GefÀllt 1 Person

  4. Hehe, das war ja total unerwartet, tolle Überraschung! Wenn ich die Fotos sehe, kann ich vom Kopf her eingestehen, dass sie schön sind. Wenn ich sie aber lebend sehe, nahe meiner selbst, stehen mir die Haare zu Berge. Es geht mir aber genauso mit Krebsen und Krabben.
    Hausspinnen lassen wir allerdings auch in Ruhe, besonders im Sommer, denn die fangen die MĂŒcken weg.

    GefÀllt 1 Person

  5. Ach nun ist das Geheimnis um dein neues Hobby endlich gelĂŒftet! *grins*
    Die haben sich aber ganz schön vermehrt. 😉 Dein Mann ist ein Schatz, genauso habe ich ihn eingeschĂ€tzt.
    Was sagen ĂŒberhaupt Snorre und die Motte zum Familienzuwachs?
    Euer Zwerg findet deinen Zoo bestimmt sehr aufregend! Ich aber auch, das ist doch Grund mehr euch zu besuchen. *breit grins*
    Das sind wunderschöne Tiere und ich hoffe das du viel Freude an ihnen hast. Und dir die Krabbler lange erhalten bleiben.
    Allen kranken Klabautern wĂŒnsche ich weiterhin GUTE BESSERUNG.

    Lieben Gruß,
    Lilo

    GefÀllt 1 Person

    1. Naja Lilo…Von 1er auf 7…..7 ist ne tolle Zahl….Aber platz braucht man leider auch fĂŒr die Terras. ..
      Die Hunde interessiert es zum GlĂŒck nicht….Das wĂ€re meine grĂ¶ĂŸte Sorge,das der Wolf so ein Terra runterwirft😣
      Der Zwerg hat heute 3x gespucktđŸ˜„đŸ˜“

      GefÀllt mir

      1. Platz beansprucht wohl jedes Hobby. Snorre wird doch nicht – nein er ist lieb und er und Motte bleiben meine Lieblinge!
        Ich hoffe der Zwerg hat sich wieder erholt. Du wirst dich jetzt auf öfter mal „Mama ich hab AUA“ einstellen mĂŒssen.
        Im Kindergarten wird immer alles geteilt.

        Ich wĂŒnsche euch ein wunderschönes Wochenende!

        Lieben Gruß,
        Lilo

        GefÀllt 1 Person

      1. …grins…na warts nur ab, die Leidenschaft hat Dich ja schon gepackt…ich hoffe nur, die BehĂ€lter sind Fluchtsicher gebaut…

        …aber weißt Du was, Hauptsache, es macht Dir Freude und ich kann mir gut vorstellen, wie Ihr davor sitzt und sie beobachtet, das ist sicher faszinierend…

        liebe GrĂŒĂŸe!

        GefÀllt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s