Veröffentlicht in Allgemein

Bloggen Jubilar und wieder 1 Jahr mehr

Vor 2 Jahren kam ich ja endlich mal dazu meine nicht vorhandene „To Do Liste“ abzuarbeiten. Mit 45 Jahren muss man ja schon einiges erlebt haben. So kam ich dann zu euch und zum Bloggen.

Nun bin ich 2 Jahre dabei. Mal mehr mal weniger….aber die Tendenz soll wieder zum Mehr fĂŒhren. Versprochen.

Gestern war dann mein Geburtstag. Zum GlĂŒck hab ich ja meine „ToDoListe“ fertig, aber bis zu meinem 50. fĂ€llt mir bestimmt noch was neues ein.

Heute kam dann dieses Bildchen angeflogen

Ich glaub der Kalender von WordPress ist kaputt oder haben die einen gewaltigen Zeitunterschied zu mir? Naja….dann hab ich heute also meinen 2. Geburtstag hier bei WP. Warte nun auf die Blumen und den Sekt….sicherlich steht der Herr WP gleich höchstpersönlich vor meiner TĂŒr und entschuldigt sich fĂŒr die VerspĂ€tung.Stau…Termine….und so.

Soll ich ihn dann reinlassen? Nicht das er sich dann bei dem nÀchsten Jubilar auch verspÀtet!? Das will ich nicht. Ne. Dann sag ich einfach Danke und lass ihn stehen. Ja. So oder so Àhnlich mache ich das.

Aber erst mal muss er ja kommen.

Mein Tag war gestern ruhig und altersgemĂ€ĂŸ abgepasst. Morgens waren meine Eltern zum FrĂŒhstĂŒck da, der Zwerg war im Kindergarten, so konnten wir mal in aller Ruhe sitzen und klönen. War richtig schön.

Mittags wollten wir eigentlich grillen, aber das Geburtstagskind hat gestreikt und der Grillmeister war bestimmt froh drĂŒber. Bei 50 Grad in der Sonne ohne LĂŒftchen hatte ich echt keine Lust dazu. FĂŒssen ab in den Pool, n Kaffee und ein leckeres TortenstĂŒck und ich war glĂŒcklich.

Bei der WĂ€rme habe ich zur Zeit zu nichts Lust. Morgens machst du die TĂŒr auf und BÄNG springt dir warme heisse Luft entgegen. NĂ€. Nichts fĂŒr mich.

Ja und bald erfriert man wieder draußen. Ich weiss.

Aber wenn man nachts zur KĂŒhltruhe schleicht, um sich ein KĂŒhlpack zu holen, welches man sich dann an die FĂŒsse legt…ja, ihr dĂŒrft es auch wissen, sogar Wassereis pack ich dazu….dann ist der Sommer zu warm oder?

Sogar die Hunderunden sind langsam geworden. Der Wolf und ich schleichen hinter dem Mottenhund hinterher. Der interessiert das alles nichts.Die legt sich sogar in die pralle Sonne und pennt. Ich bin da eher so der Wolf….irgendwo im Schatten rumschleichen, bloss nicht zu schnell. So war ich aber schon immer. Hat also nix mit meinem Alter zu tun. Aber 100 pro die heissen FĂŒssen. Denn mit 29 hatte ich sie noch nicht! 10 Jahr spĂ€ter auch nicht. Ich glaub erst seit kurzem.

He, ich bin die mit den heissen Sohlen.

Ihr Lieben, jetzt sind schon wieder einige Tage vergangen. Um genau zu sein 9.

Da es bei uns ja selten ruhig ist, seid ihr jetzt nicht erstaunt, das Papa schon vor einer Woche seine OP hatte.

Er hatte vor knapp 2 Wochen einen Motorradunfall und dabei riss seine Bizepssehne distal…tja und nun wurde sie verankert. 6 Wochen Gipsschiene tragen. Ui. Und das bei dieser Hitze….. Ich als liebende Ehefrau wollte den Papa dann pflegen. Aber seit Sonntag ist mein Schwindel wieder schlimmer geworden. Nacken und diese Hitze ist nicht meine Kombi.

Nun trabt der Papa seit seiner Entlassung 3x tĂ€glich mit dem Wölfchen los, der Mottenhund darf mit dem Teeniezwerg los…..voll doof.

Erst wird man eh Ă€lter und dann, im frĂŒhen Alterwerdenstatus , werde ich schon lahmgelegt. Doof. Blöd. BĂ€h. Ich wollte den Papa pflegen und hegen…nun ist es fast umgedreht.

Sogar einkaufen geh ich nicht. Ab morgen bzw ĂŒbermorgen muss ich aber wieder. Dank einiger Übungen geht es zur Zeit auch wieder besser….aber gegen die Hitze gibt es nicht viel. Ach, Kreislauf…..war da nicht was mit Sekt im Bett?! So könnte ich leicht und locker beschwingt einkaufen gehen….. ja….ne….

Ach….Ich freu mich schon 2 Jahre bei euch zu sein….

…da können die Krankheiten uns mal…. och nö…..voll vergessen….Hand Fuss Mund…..hatten wir doch noch am Brett im Kiga gelesen…..

Ja. Wir nehmen alles mit. Sogar mit in die Ferien .

Advertisements

Autor:

wild beherrscht lieb kompliziert normal chaotisch anders meer liebend kreativ tÀtowiert mutter frauchen ehefrau geliebte freundin rabenmutter köchin photografin bullifahrerin exseglerin exaupair lebend erfrischend lustig sensibel ich

29 Kommentare zu „Bloggen Jubilar und wieder 1 Jahr mehr

  1. Ich war gerade Blitz-Einkaufen, als es noch schön kĂŒhl war. Leider haben GeschĂ€fte, die erst um 9 oder 10 Uhr aufmachen, bei mir gerade verloren. Selbst abends um 21 Uhr ist es noch ĂŒber 30 Grad, da nutzen auch die abendlichen Öffnungszeiten nix. Aber heute darf ich von zu Hause aus arbeiten und habe das gnadenlos ausgenutzt.

    GefÀllt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s