Veröffentlicht in Allgemein

Schmuddelwetter

Guten Morgen ihr Lieben, endlich ist es wieder so weit: die Weihnachtszeit ist überall im Lande.

Draussen ist es ( bei uns) schmuddelig nasskalt, nicht schön und absolut nicht weihnachtlich. Vor 2 Wochen war hier Tshirt-Wetter, jetzt eher Matschanzug mit Thermofunktion. Bäh. Ich kann mich noch erinnern, es ist nicht lange her, da hing ich ( ja, ich hing) auf dem Sofa und jammerte, das ich unbedingt den Winter haben möchte. Ja, da war Sommer und ich war mal wieder total genervt von dieser Hitze… nun endlich ist es kalt und ich find es sch…..eisse! Ehrlich. Ich will wieder die Hitze haben ( erinnert mich bitte niemals an diese Worte)!

Wird man im Alter komisch? Ich kenne das eigentlich nicht, das ich nun ne norddeutsche Frostbeule bin. Fand die Kälte immer herzerfrischend. und nun? ich friere schon bei 10 Grad!!!

Mich plagen seit ein paar Tagen Ohrenschmerzen, leichte Halsweh und ja, ich find es saukalt! Ich muss dazu beichten, das ich immer noch meine Sommerallwetterjacke anziehe, manchmal zieh ich dann noch meine kuschelige Jägerjacke drüber, aber das ist eher die Ausnahme, denn vor lauter Kälte, kann ich mich nicht mehr dazu aufraffen, noch ne Jacke aus der hintersten Ecke des Autos raus zu kramen, die dann auch noch kälter ist.

Ich werde komplizierter.

Ich verfiel auch noch nie in Panik, weil ich noch keine Weihnachtsgeschenke oder weil ich noch keinen Essensplan für die Feiertage hatte. Nun mache ich mir ernsthaft Gedanken, ob ich das alles noch schaffe!

Nicht mal einen Plan, was man überhaupt verschenken kann, habe ich! Nicht mal n miniminimalen Ideenfunkel, der mir helfen könnte.

Der Zwerg schwimmt in Legos, sein Hobby, seine Leidenschaft, aber nun noch mehr bunte Steine schenken?

Der Papa hat auch alles, der will und braucht nichts. Toll!

Oma und Opa wollen nichts!

Einzig meine Tochter, die kann immer was gebrauchen!

Ich übrigens auch! Ich liebe es Geschenke aus zupacken. Und zu verschenken. Wenn man denn weiss, was!?

Aber ich hab ja noch ein paar Tage zum Überlegen.

Vielleicht sollte man sich auch nur noch Zeit und Liebe schenken. Aber das müsste ich dann dem Zwerg und mir verklickern-noch stressiger.

Also, falls ihr Ideen habt, was ich mir schenken kann…. äh, ne, was ich meinen Liebsten schenken kann, dann immer her damit!!!!

Ich könnte mir ja mal Sonne und nettere Temperaturen wünschen! Wobei, so richtig eisig ist es ja nicht, aber dieses feuchtkalte ist ja so gar nix für meine alten Knochen…..

Ihr Lieben…. habt es kuschelig warm

Autor:

wild beherrscht lieb kompliziert normal chaotisch anders meer liebend kreativ tätowiert mutter frauchen ehefrau geliebte freundin rabenmutter köchin photografin bullifahrerin exseglerin exaupair lebend erfrischend lustig sensibel ich

4 Kommentare zu „Schmuddelwetter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s