Veröffentlicht in Allgemein

Der Zwerg wird 8❣️

…. Könnt ihr euch noch an den Windelrocker erinnern, der seinen Laufstall durch den Garten bewegt hat? Der Horrorzwerg , der die Regale im Kindergarten aufgemischt hat? Der Zwerg , der mit den Schnecken spricht? Der Waldzwerg? Mogli, der mit dem wolf rennt?

Ja…. Und der wird morgen 8❣️

Veröffentlicht in Allgemein

Heissluftjagd

Eine Stunde sind der Zwerg und ich diesem Männlein am Himmel hinterher gefahren…. Seine Begleitung durften wir beim landen beobachten… das Männlein zog es leider vor, irgendwo hinter einem Wald zu landen…. Beim nächsten mal🙏

Veröffentlicht in Allgemein

Potritt und Motivation

Ja… ich schäme mich. Ich wusste nicht einmal mehr mein Passwort für WP. Frag mich nur, wieso ich mich plötzlich einloggen musste?! Klappte sonst immer automatisch-blöde Technik.

Wie oft, ja täglich, um es kurz zu machen, wollte ich etwas schreiben. Der Schritt war riesig. zu gross, zu weit, zu mühselig. Oder kurz und knapp: Ich konnte mich nicht aufraffen!!!!

Viele Idee, Themen und gute Laube waren da, aber sich einfach hin setzten und schreiben….das ging nicht.

Die Zeit ist gerade blöd. Es gibt nur noch ein Thema, das macht müde und lustlos. Lustlos und müde. Mich macht das mau…..

Egal…. hier bin ich! und hier bleib ich auch.

Veröffentlicht in Allgemein

Interview mit mir Teil 2

Moin

Moin moin.

Schön, das du wieder dabei bist!

Freu mich auf die Fragen….dann lass uns mal starten.

Macht es dir etwas aus, wenn du im Beisein von anderen weinen musst?

Früher absolut, weinen war für mich Schwäche zeigen und das wollte ich nicht…. mit Anfang 20 hat sich das geändert, da konnte ich plötzlich Gefühle vor anderen zeigen und ja, wenn ich heulen muss, dann ist es mir ziemlich Wurscht, wo und mit wem ich da gerade beisammen bin!

Über welche Witze kannst du richtig laut lachen? 

Hm, das kommt auf die Situation an, auch von wem sie vorgetragen werden. Wenn mein Papa Witze erzählt, lach ich mich vorher schon halb schlapp, der bringt die Komik so geil rüber.

Mit wem verstehst du dich am besten?

Ich glaube mit mir selber. Mit meinem Mann, meiner Familie und am allerbesten mit den Hunden….;)

Hättest du lieber einen anderen Namen? 

Ich habe meinen Namen gehasst!!! M a n u e l a Ja, ich hätte mir diesen Namen niemals selbst gegeben. Nie NEVER….. Eigentlich hiess ich immer Manu, ausser ich hab Mist gebaut, dann kam dieses M A N U E E E L A A A A…. boah, Gänsehaut. Heute heiss ich immer noch Manu.

Wenn du dich selbstständig machen würdest, mit welcher Tätigkeit?

Irgendetwas kreatives

Willst du immer gewinnen?

Wer will das nicht? Heute lass ich den Zwerg gerne gewinnen, wenn er mich auch mal gewinnen lässt.

Warum hast du die Frisur, die du jetzt trägst?

Frisur? Würde meine Haare nicht so betiteln. Sind halt lang und bequem so.

Bist du von deinem Mobiltelefon abhängig?

Eindeutig : Ja

Welche Jahreszeit entspricht deinem Typ am ehesten?

Winter….. ja ne, ich glaube mittlerweile eher Sommer. Ach, ich nenn mal alle Jahreszeiten, jede hat so ihre gewissen Schönheit

Warst du ein glückliches Kind?

Ja.

Kannst du gut kochen?

Wollen wir es mal so sagen, gestorben ist noch niemand an meinen Kochkünsten… ich mag gerne kochen, ob es immer perfekt schmeckt, weiss ich nicht. beschwert hat sich noch niemand, jedenfalls nicht der Rede wert;)

Ist es wichtig für dich, was andere von dir denken?

Nö!

Welche Tageszeit magst du am liebsten? 

Den Morgen.

Bei welcher Gelegenheit hast du an dir selbst gezweifelt? 

Ich bin so der Typ ‚ich kann vieles‘, aber nur so halb….. zweifeln ist es weniger, eher: ich trau mich nicht.

In wie vielen Wohnungen hast du schon gewohnt?

Mh….die erste war von einer Freundin, da habe ich knapp 2 Monate gehaust, danach kamen 6 Mietwohnungen, ein eigenes Haus und nun ein gemietetes Haus…..

Weißt du normalerweise, wann es Zeit ist, zu gehen?

Ich hoffe es. Rausgeworfen wurde ich aber noch nie, ich hab halt höfliche Freunde

In welchen Punkten gleichst du deiner Mutter?

Ui, kennt ihr den Spruch: Ich will nie wie meine Mutter/ Eltern werden!! ? Ja, bestimmt. Wer kennt den nicht….*grübel. Ab und an höre ich meine Mutter sprechen, kommt dann aber komischerweise aus meinem Mund. War ja nicht alles falsch, was sie mir früher vermitteln wollte….

Was machst du morgens als erstes?

Pipi* lach

Wenn Du nur noch wenige Stunden zu leben hätten, was würden Sie in dieser Zeit noch machen?

Oh. Diese Frage hat man sich zwischendurch immer mal wieder gestellt. Früher wollte ich reisen, einmal noch mal die Welt kennenlernen und Sachen kaufen, die ich mir nicht leisten kann- sollen doch nie anderen es später zahlen *frechgrins. Stunden. Ich weiss es nicht. Auf alle Fälle, möchte ich im Kreise meiner Familie sein. Vielleicht noch einmal an den Strand. Ja, ans Wasser und dann mit dem Gefühl, der Verbundenheit und den Wellen so langsam einschlafen…. oder so ähnlich.

Welche drei schönen Kindheitserinnerungen fallen dir spontan ein?

Schnee. Vertrautheit. Geborgenheit.

Bei welcher Tätigkeit „vergisst du gerne die Zeit“?

Computer und dem blöden Handy

Ok, das war es dann für heute .Danke für deine Offenheit……

Veröffentlicht in Allgemein

Schmuddelwetter

Guten Morgen ihr Lieben, endlich ist es wieder so weit: die Weihnachtszeit ist überall im Lande.

Draussen ist es ( bei uns) schmuddelig nasskalt, nicht schön und absolut nicht weihnachtlich. Vor 2 Wochen war hier Tshirt-Wetter, jetzt eher Matschanzug mit Thermofunktion. Bäh. Ich kann mich noch erinnern, es ist nicht lange her, da hing ich ( ja, ich hing) auf dem Sofa und jammerte, das ich unbedingt den Winter haben möchte. Ja, da war Sommer und ich war mal wieder total genervt von dieser Hitze… nun endlich ist es kalt und ich find es sch…..eisse! Ehrlich. Ich will wieder die Hitze haben ( erinnert mich bitte niemals an diese Worte)!

Wird man im Alter komisch? Ich kenne das eigentlich nicht, das ich nun ne norddeutsche Frostbeule bin. Fand die Kälte immer herzerfrischend. und nun? ich friere schon bei 10 Grad!!!

Mich plagen seit ein paar Tagen Ohrenschmerzen, leichte Halsweh und ja, ich find es saukalt! Ich muss dazu beichten, das ich immer noch meine Sommerallwetterjacke anziehe, manchmal zieh ich dann noch meine kuschelige Jägerjacke drüber, aber das ist eher die Ausnahme, denn vor lauter Kälte, kann ich mich nicht mehr dazu aufraffen, noch ne Jacke aus der hintersten Ecke des Autos raus zu kramen, die dann auch noch kälter ist.

Ich werde komplizierter.

Ich verfiel auch noch nie in Panik, weil ich noch keine Weihnachtsgeschenke oder weil ich noch keinen Essensplan für die Feiertage hatte. Nun mache ich mir ernsthaft Gedanken, ob ich das alles noch schaffe!

Nicht mal einen Plan, was man überhaupt verschenken kann, habe ich! Nicht mal n miniminimalen Ideenfunkel, der mir helfen könnte.

Der Zwerg schwimmt in Legos, sein Hobby, seine Leidenschaft, aber nun noch mehr bunte Steine schenken?

Der Papa hat auch alles, der will und braucht nichts. Toll!

Oma und Opa wollen nichts!

Einzig meine Tochter, die kann immer was gebrauchen!

Ich übrigens auch! Ich liebe es Geschenke aus zupacken. Und zu verschenken. Wenn man denn weiss, was!?

Aber ich hab ja noch ein paar Tage zum Überlegen.

Vielleicht sollte man sich auch nur noch Zeit und Liebe schenken. Aber das müsste ich dann dem Zwerg und mir verklickern-noch stressiger.

Also, falls ihr Ideen habt, was ich mir schenken kann…. äh, ne, was ich meinen Liebsten schenken kann, dann immer her damit!!!!

Ich könnte mir ja mal Sonne und nettere Temperaturen wünschen! Wobei, so richtig eisig ist es ja nicht, aber dieses feuchtkalte ist ja so gar nix für meine alten Knochen…..

Ihr Lieben…. habt es kuschelig warm