Veröffentlicht in Allgemein, Eekholt, Familie, Hunde, Leben, Reise, Tiere, Tierleben, Wolf

Ausflug zu den Wölfen WP Eekholt

Nun sollte Snorre mal seine Urahnen kennenlernen, leider natürlich nur durch den Zaun. Diesmal ging es in den Wildpark Eekholt. Geplant war zwar Raisdorf, aber da der Zwerg mal wieder schlafen sollte, zogen wir eine längere Tour in Betracht. Geklappt hat es mit dem Schlafen natürlich nicht. Dafür konnte er sich jetzt 3 h austoben, wo er diese Power hernimmt, ist uns ein Rätsel.

Zuerst ging es Richtung Wölfe, das war auch der 2. Hauptgrund, weswegen wir her sind. Interessant fand er sie, aber die Freude hielt sich in Grenzen.

img_8776
Na Jungs!
img_8778
Knickohr- stolze 15 Jahre jung

Weiter ging es zum Otter. Die beiden fanden sich schon interessanter.

Den Storch ( Winterquartier) und den Fuchs haben wir diesmal nicht gesehen, die Bilder sind noch aus dem alten Jahr. Herrlich dieses satte grün…was hoffentlich bald wieder kommt.

Wildschweine riechen schon gut.

unbenannt-1

img_8816_hdr_mode_1

Der Wolf wurde überall neugierig bestaunt, nicht nur von den Tieren.

img_8812_hdr_mode_1

img_8800_hdr_mode_1

img_8810

img_8808

Es war mal wieder ein toller Ausflug!

 

 

Advertisements