Veröffentlicht in Allgemein, Familie, Hunde, Mops

Meine ersten Möpse *Fotoshooting*

Vor 2 Tagen war ich endlich bei den Minimöpsen. Empfangen wurde ich gleich von 7 erwachsenen Möpsen.Was geben die lustige Geräusche von sich. Nach einer gefühlten Stunde konnte ich mich im unteren Teil des Wohnzimmers sicher fühlen, denn der Bereich war abgedrennt für die Großen. So kamen 2 kleine 11 Wochen alte Möpsis in den Genuss mich von allen Seiten abzuschnubbern.

IMG_8480.jpg
Noch im sicheren Terrain

Aber zuerst waren die Minis dran. 4 kleine schwarze, eventuell sogar mit Silberfärbung ( Luxusmops) geprägt. 4 Mädels. Gerda, Gisela, Greta und Gloria. Also ich kann sie nciht aus einanderhalten…..

IMG_8524

Leider nicht alle scharf geworden….aber so wenig wie die sich bewegen können, so plötzlich konnten sie es….immer schön weg das Köpfchen von der Kamera…..So wurde dann hier mal ein Ohr recht scharf getroffen, da mal der Daumen vom Frauchen….

Krabbelmäuse….ich hab denen das glaub ich bei gebracht….die ersten Schrittchen vor der Kamera:)

IMG_8571

IMG_8627
Tschüß Möpsis, in 2 Wochen komme ich wieder!

So nun kommt die Blonde, die Franzi. Sie sucht noch ein neues Zuhause!

Süße 11 Wochen alt, weiblich…..war eigentlich schon vermittelt, leider wurde es dann doch nichts! Also, wer wen kennt, der gerne ein Möpschen haben möchte oder vielleicht sogar jemand von euch, dann meldet euch bei mir. Ich werde euch dann weiterleiten….. Franzi kommt aus einer zucht und hat dementsprechend auch Papiere.

IMG_8683
Franzi

Das ist die Elli, die beobachtete mich die ganze Zeit als ich auch allen Vieren vor den Welpen rum turnten….da soll sie doch auch ein Bildchen bekommen……Also große Hunde finde ich leichter zu fotografieren…….aber viellecht bin ich in 2 Wochen für die nächste Runde ja fitter:)

Advertisements